Tipps
Feldversuche

Wir sind einer der führenden Hersteller von Mehrnährstoffdünger in Polen. Wir überprüfen systematische die Wirksamkeit und die Eignung unserer Produkte durch die Durchführung von Feldversuchen an den Kulturpflanzen, indem wir den Anforderungen unserer Kunden so weit wie möglich gewachsen sein möchten. In der polnischen Landwirtschaft wird die rationale Düngung, die die Ernteerträge nicht beeinträchtigt zu einem zunehmend gravierenden Problem.

Die Düngerversuche sind der beste Weg, um den Düngerbedarf der angebauten Pflanzen zu überprüfen, da sie zeigen, welche Nährstoffe und in welcher Dosis für eine gegebene Pflanze geeignet sind. Bei diesen Versuchen ist die Dauer eines Versuchs wichtig, weil es erst das zweite und dritte Jahr der Düngeversuche die erwarteten Ergebnisse bringt.

Es wurde die nächste Stufe der Düngungsversuche abgeschlossen, die in Zusammenarbeit mit der Versuchsstation für Auswertung von Varietät in Szczecin-Dabie geführt werden. Das Hauptziel unserer Forschung war es, die Wirksamkeit und Eignung unserer Düngemittel zu vergleichen.

KARTOFFELANBAU

Der erste Versuch betraf die Überprüfung der Wirksamkeit von Mehrnährstoffdünger bei dem Anbau der mittelspäten Kartoffelsorte „Asterix“. Der Versuch wurde 2006 auf der Versuchsparzelle der Versuchsstation für Auswertung von Varietät in Szczecin-Dabie begonnen. Der Versuch umfasste drei Vegetationsperioden 2006-2008. Die Hauptannahme des Versuches war die Überprüfung von der Wirkung 3 verschiedener Dosen von NPK-Düngung (140 PK + 40 N; 280 PK + 80 N; 420 PK + 120 N) unter der Verwendung von drei verschiedener landwirtschaftlichen FOSFAN-Düngern.

Beschreibung des Feldveruches Nr. 1 herunterladen

KOHLANBAU

Der zweite Versuch umfasste die Überprüfung der von der Düngungwirkung auf die Größe und einige Qualitätsmerkmale von Weißkohl und seiner späten Sorte “Mandy F”. Der Versuch umfasst zwei Vegetationsperioden 2000–2005. In diesem Feldversuch wurden die von uns hergestellten Mehrnährstoffdünger SUPROFOS 25SuproFoska 20 und INMARC 4, angewendet. Unter der Einnährstoffdünger wurden SUPERFOSFAT PROSTY /EINFACHES SUPERPHOSPHAT, Kalidüngesalz und Ammoniumsalpeter angewendet.

Beschreibung des Feldveruches Nr. 2 herunterladen